Aktuelle Situation (Corona) - Update 19.10.2020


Bis 31.12.2020 sind alle Veranstaltungen aufgrund der COVID 19 Pandemie abgesagt


Wir müssen Ihnen ein Update geben in Bezug auf die Entwicklung zu SARS-Cov-2 geben.
 
Mit Beschluss vom 18. Oktober 2020 hat die Landesregierung ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus (Corona Verordnung) erneut geändert. Die Änderungen treten am 19. Oktober 2020 in Kraft.
Wesentliche Änderungen zum 19. Oktober 2020. Ab dem 19. Oktober gilt in Baden-Württemberg die 3. Pandemiestufe. Daher haben wir die Corona-Verordnung des Landes an das neue stark steigende Infektionsgeschehen angepasst. 
Folgende wesentliche Änderungen gelten ab Montag, 19. Oktober 2020 für uns:
  • Ansammlungen werden auf 10 Personen oder zwei Hausstände begrenzt. (§ 9 Absatz 1 und Absatz 2 Nr. 3). 
  • Das private Zusammentreffen von Personen wird auf maximal zehn Personen oder zwei Hausstände begrenzt. (§ 10 Absatz 3 Satz 1 Nr. 1 und Satz 2).
  • Die Teilnehmerzahl für Veranstaltungen wird auf 100 begrenzt. Private Feiern sind keine Veranstaltungen im Sinne der Verordnung. (§ 10 Absatz 3 Satz 1 Nr.2)

Die Vorstandschaft

18.10.2020 - 23:00 Uhr

Bis dahin verbleiben wir mit der Hoffnung auf die Eindämmung des Viruses und wünschen Ihnen Viel Gesundheit

 

Download
Änderung Conona Verordnung 19. Oktober 2020
Corona-VO-BW 2020-10-19.pdf
Adobe Acrobat Dokument 836.4 KB

Zum 01.07.2020 werden wir das Vereinsheim wieder für Vermietungen öffnen.

Bis zu einer Personenzahl von 99 Personen gilt nur die Abstandsregel sowie das führen einer Teilnehmerliste.

Ab einer Personenzahl von 100 oder mehr gelten die Regelungen der Gastronomieverordnung vom 16.05.2020.

Download
Corona Verordnung Gaststätten Baden Württemberg
Hygienekonzept_Gaststätten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 503.2 KB

Wir müssen Ihnen ein Update geben in Bezug auf die Entwicklung zu SARS-Cov-2 geben.

Mit dem 17.03.2020 hat die Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 (Corona-Verordnung – CoronaVO) eine neue Verordnung beschlossen.
Hier ist unter § 3 [Verbot von Versammlungen und sonstigen Veranstaltungen] Absatz 3 geregelt dass: sonstige Veranstaltungen untersagt sind.

Die Verordnung löst die Verordnung vom 16.03.2020 ab und hat zunächst Gültigkeit bis 15.06.2020
Dies bedeutet für Sie als Mieter:
Die jeweils unterzeichneten und gebuchten Termine müssen wir somit stornieren. Sie müssen diesbezüglich nichts weiter unternehmen.
Ich hoffe, Sie kommen zu einem späteren Zeitpunkt wieder auf uns zu.

 

Schozach, 18.03.2020 – 22.00 Uhr


Bis dahin verbleiben wir mit der Hoffnung auf die Eindämmung des Viruses und wünschen Ihnen Viel Gesundheit


Aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um das Thema Corona gibt es auch für uns/Sie neue Regeln:

 

Das Landratsamt Heilbronn hat im Zuge Infektionsschutzgesetzes (IfSG) eine Allgemeinverfügung über das Verbot und die Einschränkung von Veranstaltungen zur Eindämmung der Atemwegserkrankung SARS-CoV-2 (neuartiges Corona-Virus 2019) erlassen.

 

Hier gibt es folgende klare Regelung

  1. Soziale Kontakte sind auf das Notwendige zu reduzieren.
  2. Es ist grundsätzlich untersagt, öffentliche und private Veranstaltungen sowie geplante Ansammlungen mit einer voraussichtlichen Teilnehmerzahl von mehr als 100 Personen durchzuführen.
  3. Die für den Ort der Veranstaltung oder Ansammlung zuständige Ortspolizeibehörde (Bürgermeisteramt) kann in besonders gelagerten Einzelfällen wie zum Beispiel bei gesetzlich vorgeschriebenen Veranstaltungen oder einer Veranstaltung im überwiegenden öffentlichen Interesse auf Antrag Ausnahmen vom Verbot nach Ziffer 2 - ggf. unter Auflagen – nach §16 Abs. 6 IfSG zulassen.

  4. Geplante private und öffentliche Veranstaltungen sowie geplante Ansammlungen mit einer voraussichtlichen Teilnehmerzahl von 50 bis 99 Personen sind der für den Ort der Veranstaltung oder Ansammlung zuständigen Ortspolizeibehörde (Bürgermeisteramt) mindestens 72 Stunden vor Beginn schriftlich anzuzeigen. Mit der Anzeige ist die Notwendigkeit der Veranstaltung oder Ansammlung vom Veranstalter zu begründen. Dabei hat er das Interesse an der Durchführung der Veranstaltung oder Ansammlung mit dem hiervon ausgehenden Risiko der Übertragung von SARS – CoV -2 analog des Schemas des Robert-Koch-Instituts „Allgemeine Prinzipien der Risikoeinschätzung und Handlungsempfehlung für Großveranstaltungen" (abrufbar im Internet unter https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html abzuwägen. Geplante Maßnahmen zur Verringerung des Übertragungsrisikos sind darzulegen.

  5. Diese Allgemeinverfügung gilt ab dem auf die Bekanntmachung folgenden Tag. 

 Zuwiderhandlungen werden drastisch bestraft.

  

Was bedeutet dies für Sie als Mieter unseres Vereinsheimes. 

  • Sie als Veranstalter sind verantwortlich für die Umsetzung der Verfügung.
  • Wir als Vermieter sind verpflichtet Sie darauf hinzuweisen und dies auch nachzuweisen.
  • Sollte Ihre Veranstaltung mehr als 100 Personen beinhalten ist diese untersagt.
  • Veranstaltungen zwischen 50 – 99 Personen müssen 72 Std vor Beginn, bei der Gemeinde Ilsfeld anzeigt werden. Das zugehörige Formular können sie hier bei uns downloaden (unten)oder ist auf der Homepage der Gemeinde www.ilsfeld.de.
    Wichtig ist hierbei das neben einer Begründung auch weitere Angaben erforderlich sind. Die Problematik darin liegt, dass wenn nicht alles vorgelegt wird keine Genehmigung erteilt wird. Diese Genehmigung ist uns als Vermieter vorzulegen sonst können und werden wir keine Schlüsselübergabe machen.

Sofern es weiter Neuerungen gibt werden wir Sie darüber schnellstmöglich informieren.

Die Vorstandschaft

16.03.2020 - 15.00 Uhr

 


Download
Beschluss des Landes Baden-Württemberg vom 18.03.2020
BaWü - Beschluss.pdf
Adobe Acrobat Dokument 781.2 KB
Download
Veranstaltungsmeldung Gemeinde Ilsfeld
Veranstaltungsmeldung Corona.pdf
Adobe Acrobat Dokument 110.1 KB
Download
Landkreis Heilbronn - Allgemeinverfügung
Landkeis HN - Corona Verfügung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 373.9 KB

mich kann man mieten

Unser Vereinsheim vermieten wir. Die Regelvermietung ist von 10.00 Uhr früh bis 10.00 Uhr am darauffolgenden Tag.

Das Vereinsheim wird immer Freitags professionell gereinigt und die Rückgabe erfolgt Besenrein.

 

Wir bieten einen Getränkeservice. Damit haben Sie kein Aufwand


Daten und Fakten

Auf 150 m² bieten wir Platz für bis zu 100 Gästen. Darüber hinaus verfügen wir über eine überdachte Terrasse.

 

Mit der großen Küche wird jede Veranstaltung ein Erfolg.

 

Egal ob Firmenveranstaltung, Hochzeit, Geburtstag, Präsentation oder sonstige Veranstaltung.

  

Herrlich idyllisch gelegen in ruhiger Lage am Schozacher Wald.

 


Download
2019 Nutzungsvertrag
2019 Nutzungsvertrag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 156.3 KB
Download
Bestandssliste
Bestandssliste.pdf
Adobe Acrobat Dokument 21.4 KB


Download
Flyer 2018 S1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 826.2 KB
Download
Gebäudeplan
Plan Vereinsheim.pdf
Adobe Acrobat Dokument 298.8 KB